WIPs

Meine „Waves“ (Wellenmuster)-Weste aus der LG basics print Nr.31 wächst, hier das Vorderteil, eine Anleitung für eins meiner Lieblingsmuster gibt’s hier: http://anleitungen.bestrickendes.de/2012/07/03/wellenmusterschal/…image_medium2   Wer noch mehr schöne Muster sucht, findet auch hier reichlich Auswahl:http://www.stricken-strickmuster.de/lochmuster1.html

oder bei Drops:http://www.garnstudio.com/lang/de/structures.php?id=2

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. fadenwerkerin sagt:

    ops jetzt habe ich einen Kommentar angefangen und dann eine falsche Taste erwischt, ich hoffe, mein Getippe verschandelt jetzt nicht die Landschaft. Falls der Kommentar verloren gegangen ist, schreibe ich ihn noch einmal:

    Vielen Dank für Deine Tricks und Tipps und Links. Und ein fettes Kompliment für Deinen ultracoolen Podcast, den ich komplett jetzt hintereinander weg gehört habe- ich war immobil wegen einer Knieverletzung und beim Stöbern bin ich auf die Podcastergruppe in ravelry gestoßen.

    Du moderierst charmant und natürlich, bist nicht wahllos euphorisch sondern auch kritisch und hast eine schöne Themenbandbreite für Strickerinnen. Ich finde Deinen Podcast sehr bereichernd und habe ihn abonniert, die neuest Fogle habe ich auch schon auf den Ohren.

    Wenn Du livehilfe beim Handspinnen suchst, zögere nicht, mich anzusprechen, da braucht man Zeit und Muße für, da hast Du recht. Also lass Dich nicht scheuchen, ich habe auch erst mal ein Jahr lang über das Spinnen gesprochen, bis eine Freundin mir entnervt von meinem Gerede mit dem Satz “ Ja dann machs doch einfach“ Chantimanous Handspinnerei und die Videos empfahl ( und damit habe ich Spindelspinnen und Spinnradspinnen super gut und total schnell gelernt)- seit November 2011 bin ich „voll drauf“ und auch echt sehr begeistert von den Ergebnissen, aber es kostet tatsächlich kostbare Strick- und Häkelzeit , das sollte frau sich bewußt machen. Mein Angebot steht und ist aufrichtig gemeint und gilt nicht nur für 2013.

    Beste Grüße
    Dani

    Gefällt mir

    1. strickspleen sagt:

      Liebe Dani, das ist ja ein suuupernetter Kommentar und das positive feedback zu meinem podcast geht natürlich runter wie Öl!! Ich bin durchaus unsicher, denn wenn man so wenig Zeit hat wie ich beim podcasten, ist man echt in dem Dilemma, dass man eigentlich viel interessantere Themen auf Lager hätte, wenn man es nur mal anständig vorbereitet hätte, z.B.den Titel/Namen von Buch oder Musiker parat hätte, was bei mir dann oft nicht der Fall ist;-)
      Aber ich mache es einfach aus „Spaß an der Freud“ und will mich deshalb nicht stressen. Solange das dann ankommt, murks ich mal weiter und freue mich natürlich tierisch, wenns gefällt.
      Auf dein Angebot komm ich vielleicht zurück…im Moment muss ich das Spinnen einfach aus Notwehr verdrängen, denn dazu fehlt mir dann endgültig die Zeit. Aber ich hoffe natürlich, dass sich das noch ändert, z.B., wenn der Rest der Familie sich mal endgültig verselbstständigt oder ich vielleicht doch wieder angestellt arbeite, mal sehen;-)
      LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s