Summertime….und nie bleibt Zeit für’s Bloggen!!

Ach, es gibt sooooviele schöne Dinge zu tun, erst recht, wenn Sommer ist:

…draußen sitzen und einfach nur die Sonne genießen

durch Wald und Wiesen laufen

den Duft von Gras & Pflanzen schnuppern

Sommertops stricken

im Garten grillen

einfach mal häkeln

ein kühles Gläschen trinken

im Garten arbeiten

einen Städtetrip machen

mit dem Fahrrad fahren

den Gartenzaun streichen

Biergärten besuchen

den Keller aufräumen…ist so schön kühl

ein neues Eisrezept probieren

den Markttag genießen, in Farben & Gerüchen schwelgen

auf der Dachterrasse liegen & lesen

einen Turm besteigen

ans Meer fahren

in den Bergen wandern

die Fenster putzen für den klaren Durchblick

Mangold ernten

am Lavendel schnuppern

draußen nadeln

Public viewing

die WinterStricksaison planen

ein Openairkonzert besuchen

den Hund in den Rhein jagen

die Vögel belauschen

undundund….

wo soll ich da Zeit für’s Bloggen hernehmen?

Ehrlich, ich weiß es nicht. Und versuche es trotzdem, denn es gäbe sooooooooviel zu erzählen, und zu zeigen, tausende Bilder warten darauf, von mir importiert, sortiert und hier und da aufgehübscht zu werden (dazu bin ich mitunter zu faul…ich sollte mich dringend mal in ein Fotobearbeitungsprogramm einarbeiten;-), Fotos pur sind ja nicht mehr zeitgemäß;-))…ich kann es nur versuchen, 

 

sobald die Sonne mal weg ist, versprochen!

 

 

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s