Noch mehr Strickfrühling?

Bei Katia gibt’s hübsche Farbpaletten zu bestaunen, damit Frau weiß, welche Farbtrends diesen Sommer punkten…ob man das so annimmt, oder auch farblich sein eigenes Ding macht, kann Frau natürlich selbst entscheiden, aber angucken tu‘ ich mir sowas immer wieder gerne : hierentlang
Absolut hip ist offensichtlich Denim, also Blautöne, auch grün und gelb, eher die hellen Töne, und natur, gepaart mit Weiß und hellen Beigevarianten….so sagt man;-)
Auch andere Wollfirmen bringen immer mal Anleitungen heraus, so z.B. die österreichische Firma Steinbachwolle, leider aber mengenmäßig immer „bescheidener“.

Diverse Heftvorschauen aus dem englischsprachigen Bereich finden sich hier oder hier (Vogue) oder auch dort z.B..
Die deutschen Magazine gefallen mir in letzter Zeit immer weniger, abonniert habe ich noch Verena und die Filati, aber bei beiden überlege ich gerade sie abzubestellen, weil ich schon lange nichts mehr daraus gestrickt habe und nur noch selten Modelle darin finde, die mich, im Vergleich zur Ravelry-Tapetenrolle, wirklich begeistern.
Da gucke ich eher mal bei der Initiative Handarbeit vorbei, oder bei Knitty & brooklyntweed.com (Sind wohl noch nicht in Frühlingsstimmung z.Zt.?), wenn ich eine neue Anleitung suche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s