Kleiner Häkelausflug

Muschelmuster habe ich ja auch schon gehäkelt und mir so letztes Jahr im Herbst zwei neue schnelle Lieblingscowls verschafft ohne extra eine Anleitung zu bemühen (-wer hier schon länger mitliest, weiß, dass ich „Anleitungsskave“ bin und mich immer nicht so traue, einfach ohne loszustricken…oder eben zu häkeln-) 

Seinerzeit hatte ich plötzlich die Eingebung im Kopf, mir genau mit diesem Muster einen cowl häkeln zu 

 
wollen, musste aber länger suchen, bis ich eine Beschreibung davon fand, denn da ich nur Gelegenheitshäklerin bin, hatte ich das im Geiste einfach nicht parat. 

Nun habe ich gesehen, dass bei lisibloggt eine ausführliche, sehr sorgfältig bebilderte Anleitung zu genau diesem Muster existiert, genau, wie weitere Tutorials zu allen möglichen kleineren DIY-Projekten, auch aus dem Bastel-und Nähbereich, sowie Anfängertutorials zum Sockenstricken z.B., aber auch Anspruchsvolleres wie Norwegermusterstricken usw. 

Ihren Norweger-Weihnachtskranz finde ich auch wirklich ansprechend, obwohl gestrickte Kränze sonst eigentlich nicht mein Geschmack sind. Danke, lisi!

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lisi sagt:

    Vielen Dank für das viele Lob und die Verlinkung, meine Liebe! Das freut mich riesig – positives Feedback ist einfach das Schönste…
    Sonnige Grüße,
    Lisi

    Gefällt mir

    1. strickspleen sagt:

      Gerne, das hast Du Dir verdient;-)

      Gefällt 1 Person

      1. Lisi sagt:

        …gleich werd ich rot, Danke!! 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s