Tutorial tuesday bei der Hamburger Liebe

…Kranksein hat eindeutig den Vorteil, dass man hemmungslos Dinge tun darf, die man sonst auch freiwillig gar nicht tagelang machen möchte, wie schlafen, fernsehen, im Internet surfen;-), und so mache ich dieser Tage eine Reihe interessanter Entdeckungen…so z.B. die Seite von Hamburger Liebe, einer Stoffdesignerin mit wunderschönem blog und super Tutorials für Nähanfänger oder auch für kleine Geschenkideen, jedenfalls mit sehr aussagekräftigen Bildern, die ich schon besonders gut finde. Und natürlich auch ihren interessanten Stoffen/Stoffdesigns.

Deshalb möchte ich diese Entdeckung mal schnell teilen. Und auf das Tutorial vom heutigen „Tutorial tuesday“ hinweisen: Kleine Beutel“  …

 
die aber wirklich perfekt sind (vor allem auch das tutorial), deshalb durchaus beachtenswert, und schließlich gibt’s noch einige Tutorials mehr. Sollte ich demnächst noch’mal Lavendelsäckchen nähen wollen, werde ich mir diese Beutelchen jedenfalls zum Vorbild nehmen, und z.B. schluss mit meinen bisher schlampigen Innennähten machen;-)

Achja, und die Stoffe gibt’s bevorzugt aus Bio-Baumwolle (was ich natürlich sehr lobenswert finde) und z.B. bei Hilco bzw. dort zu erfragenden Einzelhändlern. Ein bisschen mühsam, aber immerhin kann man ein paar davon, vorallem aber auch ihre hübschen Webbänder, bei „micha’s stoffecke“ beziehen. Sehr interessant fand ich weiter, dass sie ihre ersten Stoffe als „fabric print on demand“ hat drucken lassen…sowas kannte ich bisher nur von Büchern – aber möglich: über spoonflower.com.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s