Fundstücke – Die Knopfleiste verstärken/Strickjacken

Da ich dieses Jahr zum „Jahr der Oberteile“erklärt habe, will ich mir in jedem Fall noch 1-100 Strickjacken werkeln – Optimist, der ich bin, trotz sich gerade erst sehr zaghaft genesendem Golferarm – jedenfalls verlockte es mich zu Gedanken über sowas wie „die ideale Knopfleiste„.

Denn die sollte die Blenden der Vorderteile nicht verkürzen oder verlängern, es sollte sich also nichts zusammenziehen oder gar ausleiern. Stattdessen sollten Knopfleisten die Kanten schön versäubern und gut stabilisieren. Weshalb dafür bevorzugt Rippenmuster gestrickt werden wie beispielsweise eine Masche rechts, eine Masche links, das Ganze am Besten mit einer Nadelstärke kleiner als die Größe der im Grundmuster verwendeten Nadeln, da viele fest gestrickte Maschen ein elastischeres Bündchen ergeben als wenige lockere Maschen. (S. auch LanaGrossaStricktipp/ weitere Tipps zum Blendenstricken bei tichiro und drops).

Dazu fiel mir ein, dass manche/r StrickerIn die Blenden mit Stoff unterlegt, was ich immer ganz besonders schick finde, aber noch nie selbst ausprobiert habe. Dem StrickgottseiDank bietet das Netz hierzu Unterstützung:

Die knitmoregirls zeigen es auf Vimeo: https://vimeo.com/11211190 und es finden sich noch weitere Tutorials dazu: „Knopfleisten mit Ripsband verstärken“ von Fröbelina (danke, ein sehr gutes Fototuturial: http://froebelina.de/knopfleisten-von-strickjacken-verstaerken/ oder (englisch): how-to-add-facing-to-hand-knits.

Das werde ich also bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren, denn zu einem war meine Nähmaschinenanschaffung in jedem Fall gut: es hat mir die Angst vor Näharbeiten genommen, alles kein Hexenwerk, man muss nur üben…und das Schönste: man kann damit nicht nur Stoffe nähen, sondern auch Selbstgestricktes oder Gewebtes-also verbindet es alles was Spaß macht!:-)

   
Bsp.: kleines Nadelkissen, flugs zusammengenäht aus Resten anderer Näh-und Webarbeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s