Fundstücke: Filz-Schäfchen…und die Preisfrage zu Ostern

Ich mag den shop „PurlSoho„, es kommen immer wieder nette Mails mit guten Ideen, Vieles nach meinem Geschmack, inspirierend und nach dem Motto „schlicht, aber edel“…so wie diese süßen FilzSchafe, rechtzeitig zur Osterzeit:


Grundsätzlich auch praktisch, dass man für die „LittleLambs“ (als Fingerpuppen) gleich ein Kit mit allen Zutaten und Bastelanleitung erwerben kann…aber 40 Dollar für 6 Filzteilchen???? Da frage ich mich schon manchmal, wer das bezahlt? Freiwillig?

Auch in den, klar- sehr viel teureren, USA, was DIY-Material angeht. Aber hier kommt mir die Preisgestaltung selbst für amerikanische Verhältnisse merkwürdig vor…wobei ich solche völlig überzogenen Ansprüche in Dtl. durchaus genauso beobachte, für Dinge, die man auch ohne Anleitung selber herstellen kann.

Ja, Kits sind prima und für die „Vor-Organisation“ zahle ich auch gerne einen Aufpreis. Natürlich schätze ich auch die Idee, Design ist was wert, auch wenn es einfach ist. Aber es sollte doch noch im Verhältnis zum Wert der Ware bleiben, meine ich. Okay, das musste mal raus-die  Schäfchen sind aber süß, deshalb teile ich sie trotzdem mal.

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. angmueh sagt:

    Den Newsletter von Purl Soho find ich auch immer richtig klasse und als ich letztes Jahr länger in New York war, stand deshalb ein Besuch in dem Laden natürlich auf meiner To-Do-Liste. Aber der Laden ist eine Enttäuschung. Kühl, spartanisch „hipp“, keinerlei Sitzgelegenheit zum Stricken…. also echt eher zum Abgewöhnen. Von den Preisen mal ganz zu schweigen (aber es ist halt NYC und dann noch das künstlerisch ambitionierte Soho…..).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s