Fundstücke

…gehäkelt: diese Schlafmaske bei „littlethingsblogged“    Außergewöhnlich, aber vllt gar keine schlechte Idee zu Zeiten, in denen man immer mal ein kleines Geschenk braucht… Advertisements

Lust auf Kürbis?

Schon seit August wird man in Supermärkten und auch auf Freiluftmärkten mit frischen Hokkaidokürbissen zugeschlagen…aus meiner Sicht irgendwie verfrüht, denn solange es noch Sommerwetter hatte, verspürte ich wirklich keinerlei Lust den Herbst mittels Kürbisessen einzuläuten, so sehr ich alle Arten Kürbis grundsätzlich mag. Am Samstag musste dann aber der erste Kürbis auf dem Markt geholt…

Kleiner Häkelausflug

Muschelmuster habe ich ja auch schon gehäkelt und mir so letztes Jahr im Herbst zwei neue schnelle Lieblingscowls verschafft ohne extra eine Anleitung zu bemühen (-wer hier schon länger mitliest, weiß, dass ich „Anleitungsskave“ bin und mich immer nicht so traue, einfach ohne loszustricken…oder eben zu häkeln-)  Seinerzeit hatte ich plötzlich die Eingebung im Kopf, mir…

Von meiner Leidenschaft…

„Stricken ist mehr als ein Aneinanderreihen von Maschen. Es ist ein Eintauchen in die Welt der Farben, der verschiedensten Materialien und der unendlichen Möglichkeiten “ Das hab ich gerade in einer Ankündigung für einen Strickkurs gelesen, und es beschreibt ziemlich genau, was ich bei der Beschäftigung mit Wolle empfinde. Nicht nur das Stricken (oder Häkeln)…