Im Taschenfieber

Soll ich lieber was Kreatives erzählen? Was zum Teu…treibt Strickspleen eigentlich die ganze Zeit? Ja, manchmal frage ich mich das auch – weil ich nämlich gewerkelt habe, aber selbst nicht mehr genau zusammenkriege, was…die letzten beiden Wochenenden kann ich allerdings genau schildern, was über mich kam: echtes Taschenfieber! Und das nur, weil ich nicht mehr…

Mein neues Schätzchen…

…schnurrt und schnurrt und bescherte mir heute Morgen immerhin zwei langersehnte Getreidekissen für den gestressten Nacken: Richtig nähen kann ich leider (noch) nicht, aber eine normale gerade Naht habe ich geschafft. Und das hat, wenn man jetzt nicht zu streng mit den Details ist, gereicht, um aus einem alten Halstuch (rote Vorderseite) und einer aussortierten…

Meine WIPs bringen mich um…

Gestern habe ich endlich noch mal was fertigbekommen, wenn auch etwas so „Primitives“ wie ein kraus rechts gestricktes Kissen aus Restewolle ( genauere Projektdaten stelle ich noch auf ravelry ein: http://www.ravelry.com/projects/LaSciarpa/kisseningrau Ansonsten ist es mit dem Fertigstellen schwierig, ich stricke ständig an mindestens 3 Projekten gleichzeitig, denn schließlich brauche ich immer mal was zum Anziehen…