Auch mal ein guter Spruch…

Gesehen vor dem netten Interieur-Laden „Fuchs und Bente“ in der „Gaugass’“in Mainz ( anlässlich des WhiteSummernight-Straßenfestes am 16.7.) in der Gau“straße“;-)

Darf ich vorstellen? Meine Schafe:

…jedenfalls die Herde, die regelmäßig ganz in meiner Nähe grast und gerne von mir und meinem „Schäferhund“ besucht und beobachtet wird, denn wer mit Wolle & Fasern umgeht, möchte auch mehr über die Ursprünge wissen…und Schafe aller Art gehören da irgendwie dazu, meine ich. Leider habe ich keine Ahnung von der Gattung Schaf und sollte…

Mainzer Gebabbel: jetzt erst’mal ein Tässchen Kaffee!

…nicht, dass jemand auf dumme Gedanken kommt, ich bin nicht mit Porzellanfirmen verbandelt und möchte auch niemals nie über dieses blog sowas wie Werbung machen … ehrlich gesagt kotzt mich persönlich der neue „Trend“ der ständigen Produktplazierungen auf allen möglichen blogs eher an….(und erzähle mir jetzt niemand, dass er/sie aber gaaanz objektiv gg. Bezahlung/Prozente oder…

Blogrenovierung zum Thema Mainz

Auch die Seite „Mein Mainz“ wird kürzer & konzentrierter auf wollige & DIY-Veranstaltungen in der Umgebung hinweisen, die mir auffallen, natürlich ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit. Ab & zu ergänzt um weitere Ausstellungen oder events, denn hier ist schon ziemlich oft was Nettes los, die Mainzer feiern gerne…und trotz der traditionell ernst zu nehmenden Unterschiede…

Meenzer Gebabbel

Auch in meiner Wahlheimat Mainz (Meenz) wird heute die 40-Grad-Marke geknackt werden…und wie immer sind die Mainzer/Meenzer für pfiffige Ideen gut: so wirbt das Dommuseum dieser Tage nicht etwa mit seinen Ausstellungen, sondern mit den kühlen Temperaturen im Gewölbekeller…also: wer Abkühlung sucht, auf in Dom und Dommuseum, da kann man’s noch aushalten! Schließlich lagerte in alten…