Mal ein richtig fettes Osterschaf stricken

…in gewisser Weise finde ich den Gedanken schon originell, und kann daher nicht anders, als mir diese kostenlose Anleitung von Purl Soho mal genauer anzusehen(-auch wenn die Wahrscheinlichkeit, mir tatsächlich so einen schafrassigen Hausgenossen zu nadeln, nicht wirklich hoch ist;-):    Und hier das free pattern dazu. Aber hat was, oder? Vorallem der Doppelpack;-)

Völlig vergessen…

hatte ich den Stitch Block Cowl, den ich irgendwann im Spätsommer angeschlagen hatte, für die kalte Jahreszeit:    Jetzt kann ich mich nicht entscheiden, ob ich die Farbkombination so lassen soll, oder doch mit blau statt grün glücklicher wäre….In dem oberen Hebemusterteil haben sich natürlich schon wieder Fehler eingeschlichen, die ich noch dazu im dunklen…